Seminare jetzt zum nachlesen

Tim am 11. November 2006 um 19:49

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v158664/daenemark2006/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Wenn du dich ärgerst, weil du leider nicht an jedem Seminar auf unserer Freizeit teilnehmen konntest, dir aber von allen Seiten andere Seminare empfohlen wurden, dann darfst du dich jetzt freuen: In unserem Forum kannst du, wenn du registriert bist, alle Seminare nachlesen. Vom Thema “Heiliger Geist” über “Zweifel” bis zu “Das Vaterherz Gottes” findest du alle Inhalte hier wieder. Wir stellen sie zum Download zur Verfügung. Also, schau mal im Forum vorbei und knüpfe an deine Zeit in Dänemark an. Nutze die Möglichkeit um mehr über Gott und die anderen Themen zu erfahren.


Komische Gestalten

jugendfreizeit am 30. October 2006 um 19:13

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v158664/daenemark2006/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

In Solingen-Mitte wurden am Samstagnachmittag einige recht freakig anmutende Bürger gesichtet. Ein in Wintermontur vermummter Jüngling sorgte mit seinem Snowboard auf dem Arm für reichlich Verwirrung, während ein paar Checker und Checkerinnen (Caro, Anni, Maité und Susi) die Szene in Solingen-Mitte aufmischten. Die verkleideten Mitarbeiter unserer Dänemark-Tour mussten von den Teilnehmer-Spürtrupps gefunden werden. Dies erwies sich manchmal schwerer als erwartet. Marietta kurvte mit Kopftuch und Kinderwagen öfter in der Nähe von Teilnehmergruppen rum als sie tatsächlich erkannt und angesprochen wurde. Der unrasierte Wolle fühlte sich mit Mütze und gelber Brille draußen vor dem Café nicht ganz wohl, da die Bedienung ihn offensichtlich nicht einzuschätzen wusste. Auch er blieb zuerst von zwei Gruppen, die an ihm vorbeiliefen, unerkannt. Nicki ließ sich von seinen Geschäften trotz Wochenende nicht abhalten und bewegte sich mit Aktenkoffer zielsicher von einem Handyladen zum nächsten, während Arne als rastender Rentner gemütlich das Schachspiel neben dem Subway verfolgte und ab und zu mit wohlwollendem Nicken seine Zustimmung zu den Zügen gab. Erkannt und gefunden wurden letztlich fast alle. Das Spiel war der Knüller und wird mit Sicherheit irgendwann wiederholt. Mal sehen, welche verrückten Verkleidungen dann auf die Straße kommen.

Odder 2006 - ein Sommermärchen

wolle am 6. October 2006 um 18:43

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v158664/daenemark2006/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Zeit sich zu erinnern an einen krassen Sommer! Du bist eingeladen zum ultimativen Dänemark-Nachtreffen am 27.+28. Oktober.

Mit am Start: Heino, Hot Dogs, die 3 Underdogs , Freizeitvideos und -Bilder (aufbereitet von Tim, Paul und anderen), Nachtcafé, ein fettes Stadtspiel, leckerer Brunch, Übernachtung im Luxusschlafsack, Korsika-Infos 2007, Worship und noch viel mehr.

Wir starten am Freitag um 19:00 Uhr. Schluss ist am Samstagabend.
Unbedingt einpacken: Schlafsack, Luftmatratze/Isomatte, Zahnbürste, 5 Euro für Essen und Trinken (Falls das zuviel ist, sprich uns an. Am Geld soll deine Teilnahme auf keinen Fall scheitern!).
Sei dabei und melde dich einfach per Kommentar hier an…


Neue Fotos

wolle am 28. August 2006 um 16:38

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v158664/daenemark2006/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Neue Fotos vom Abfahrtstag sind online.

Das Nachtreffen

wolle am 21. August 2006 um 15:42

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v158664/daenemark2006/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

So schnell hatten wir schon lange keinen Termin für ein Nachtreffen mehr. Und auch der Rahmen wird diesmal ein anderer sein. Denn wie soll man auch an einem Nachmittag wieder in Freizeitstimmung kommen?! Da eignet sich doch ein Nachtreffen mit Übernachtung viel besser, oder? Deshalb gibts das ultimative Dänemark-Nachtreffen 2006 am 27.+28. Oktober.

Den Anfang macht das gemeinsame Gipfeltreffen am Freitag, den Abschluss das Jugendcafé Scandalon am Samstagabend. Dazwischen eine Extraportion Gemeinschaft, Freizeitvideos und -Fotos, Worship, Essen, und ein fettes Geländespiel haben wir ebenfalls auf dem Plan. Genaueres später. Aber anmelden dürft ihr euch schon mal über das Kommentarfeld dieses Beitrags. Wir sehen uns.


Woche 1 nach Dänemark06

wolle am 10. August 2006 um 18:51

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v158664/daenemark2006/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Am Freitag gibt´s das erste Gipfeltreffen nach Dänemark 06. Nicht verpassen.
Außerdem treffen sich vorher (um 18 Uhr) alle, die an einem Hauskreis
interessiert sind. Wenn du willst, sei dabei.
Die Fußballfreunde werden auch auf ihre Kosten kommen. Es gibt die zweite
Halbzeit des Bundesliga-Eröffnungsspiels Bayern-Dortmund zu sehen.


100 kreative Methoden, einen Menschen zu wecken

wolle am 8. August 2006 um 13:47

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v158664/daenemark2006/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Der Weckdienst am Morgen war auch in diesem Jahr wieder eine von vielen Mitarbeitern begehrte Aufgabe. Mit einem Lied von CD oder einem netten Wort wurden die Teilnehmer unserer Freizeit sanft in den Tag geleitet. Und dann gab es da noch die etwas direktere Methode, die wir einmalig auch auf Video einfangen konnten. Hier klicken. Und weitere Erfahrungsberichte natürlich bitte hier eintragen.

Zurück aus Dänemark

wolle am 6. August 2006 um 08:42

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v158664/daenemark2006/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Müde, geschafft, aber glücklich und dankbar. Das ist unser Mitarbeiterteam nach der 14tägigen Dänemark-Freizeit heute morgen um 7:06 Uhr. Jetzt heisst es erst mal ausschlafen. Und danach gibt es viel zu erzählen. Wie war das für euch, nachdem ihr gerade aus dem Bus gestiegen seid und zu Hause ankamt? Schreibt eure Kommentare hier rein - das Gästebuch ist wegen Überfüllung geschlossen.


Der Bus kommt…

wolle am 6. August 2006 um 05:57

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v158664/daenemark2006/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Wer jetzt um 05:53 Uhr online ist, sollte sich wirklich fragen, warum. Aber manchmal gibts ja auch Glückstreffer. Wer keine WM-Karten erwischt hat, erlebt vielleicht wenigstens die Ankunft unseres Busses live mit. Denn der wird, wie soeben gemeldet wurde, in etwa 10 Minuten, 6:05 Uhr, auf dem Gemeindeparkplatz erscheinen.

Aber, keine Panik. Bitte niemanden überstürzt aus dem Schlaf reißen. Wir werden erst einmal ganz in Ruhe ausladen, was bei all den Fahrrädern sicher eine Stunde dauern kann.

Und wer jetzt online war, der kann ja einen Kommentar schreiben.


Die Abenteuer der 3 Underdogs

wolle am 4. August 2006 um 14:30

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v158664/daenemark2006/wp-includes/functions-formatting.php on line 76

Wer schon mal mit uns auf Freizeit war, kennt die Einheiten, in denen wir biblische Inhalte kreativ umsetzen. Die Ergebnisse werden abends in einer Präsentations-Show dargestellt. Die erste Einheit lief unter dem Titel “Underdog - von Gott berufen”. Nikas, Fabi und Anni schrieben dazu in ihrem Tagesbericht vom 25. Juli:

Uns ist wichtig geworden, dass Gott vor allem schwache und in der Gesellschaft unbedeutende Leute gebraucht, um mit ihnen Geschichte zu schreiben, denn es kommt nicht auf die Stärke der Person an, sondern einzig und allein auf die Stärke des Herrn. (Beispiel Richter 6+7) // (2. Korinther 12,9+10)

Eine unserer Kreativgruppen entwickelte dazu ein Hörspiel mit dem Titel “Die 3 Underdogs an der Ostsee”. Wer 7 MB ohne Schwierigkeiten verträgt, sollte sich die Mp3-Datei hier herunterladen. Denn diese Produktion mit Matti, Marvin und Christoph in den Hauptrollen ist einfach der Hit! Um die Datei herunterzuladen, Rechtsklick und “Ziel speichern unter”.